Kaminofen Test

Platz 1 – Justus Kaminofen Faro Plus

Kaminofen TestKaminofen Test: Dieses Modell verfügt über eine spezielle, integrierte Speichermasse die, je nach Aufladung, bis zu 13 Stunden nach Erlöschen des Feuers weiterhin Wärme abgibt. Diese Restwärme ist ideal, um die Räume bis zum nächsten Morgen warm zu halten. 24 H Dauerbetrieb: Ein großer Vorteil des Justus Kaminofens Faro Plus ist, die Mögilchkeit des Dauerbetriebes. Dabei kann der Ofen zeitlich unbegrenzt betrieben werden ohne das Schäden am Kaminofen zu befürchten sind. Die Möglichkeit des Dauerbetriebes spricht zusätzlich für die Qualität des Kaminofens und schont die Umwelt. Justus Safe-Verschlusssystem: Dieses System hält die geschlossene Tür nachhaltig dicht, besser als es eine herkömmliche Mehrfachverriegelung könnte. Die Tür schließt durch ein hydraulisches System und ist nahezu wartungsfrei und verschließarm. Zudem schließt die Türe äußerst geräuschlos.

Direkt zum Produkt auf Amazon

Platz 2 – Aruba Woodstone

Kaminofen Test Wenn wenig Platz vorhanden ist, ist der extrem schlanker ARUBA easy die perfekte Wahl. Mit einer Tiefe von nur 365 mm zählt er zu den kompaktesten Kaminöfen – und dennoch braucht man auf nichts zu verzichten: Die extra-große Frontscheibe lässt das flackernde Feuer Ihren Raum mit atmosphärischem Licht fluten und erzeugt so der HAAS+SOHN Feuerkino. Darüber hinaus sorgt ein massiver Natursteinblock (wahlweise in Woodstone oder Speckstein antik) für ein optisches Highlight. Darüber hinaus ist der optionales Holzfach für den ARUBA easy eine platzsparende und optisch ansprechende Möglichkeit Ihr Brennmaterial in Griffweite zu lagern. Und auch die Bedienung des ARUBA easy ist einfach, bequem und sicher – dank den patentierten Easy Control Luftregelung mit nur einem Hebel.

Direkt zum Produkt auf Amazon

Platz 3 – Invicta Ove

Kaminofen Test Der Kaminofen Ove aus dem französischen Hause Invicta hat einen sprechenden Namen, denn er ist tatsächlich geformt wie ein oeuf, also ein Ei! Die runde Form wird auch fortgesetzt in der ovalen Sichtscheibe, sodass der Invicta Ove ein Kaminofen ohne Ecken und Kanten ist. Aber nicht nur wegen der Optik hat man bei Invicta den Ove fast vollständig aus Gusseisen gefertigt. Egal, ob Sie absonderlich hohe Temperaturen im Invicta Ove erzeugen oder ihn in ungeahnter Geschwindigkeit anheizen: Das Material wird davon keinen Schaden nehmen, denn seine unglaubliche Resistenz schützt es gegen jegliche Verformungen. Des Weiteren werden Sie den Invicta Ove auch wegen der enormen Wärmespeicherfähigkeit des Gusseisens zu schätzen lernen. Während minderwertige Kaminöfen ihre Wärme auf einen Schlag abgeben, ist der Invicta Ove ein gemütlicher Gesell, der eher auf lange, gleichmäßige Wärmeabgabe setzt. Das sorgt dafür, dass Sie bei Weitem nicht so häufig nachlegen müssen. Seine Nennwärmeleistung von 10 Kilowatt gruppiert ihn nämlich mit den stärksten Öfen seiner Klasse. Diese kraftvolle Wärmeabgabe entspricht einem Raumheizvermögen von 250 Kubikmetern, sodass Sie den Invicta Ove am besten in größeren Aufstellungsräumen verwenden sollten. In dieser Rolle kann er auch einen signifikanten Beitrag zur Senkung der Heizkosten leisten, denn mit Holz erzeugen Sie preisgünstig Wärme.

Direkt zum Produkt auf Amazon

Platz 4 – ABX Porto II

ABX Porto II Hoher schlanker Kaminofen mit geschlossenem Korpus in ausgefallenem weiß. Durch seine runde schlanke Form fügt er sich einfach in jeden Raum ein. Die große runde Sichtscheibe bietet viel Sicht aufs Feuer aus unterschiedlichsten Blickpunkten des Raumes. Unterhalb der Feuerstelle befindet sich ein Fach, welches mit einer Türblende verdeckt ist. Die Tür lässt sich durch kurzes drücken öffnen. Sie besitz einen Magnet-Verschluss. Hier finden Gegenstände wie zum Beispiel Schürrhaken etc. Platz, so das keine störrenden Gegenstände im Raum herumliegen.

Direkt zum Produkt auf Amazon

Platz 5 – Justus Usedom 6525 Kaminofen Test

Justus Usedom 6525  Die abgerundete Tür und Sichtscheibe verleihen diesem Kaminofen eine zeitlose Attraktivität. Der Justus Usedom 6525 punktet mit einem hohem Wirkungsgrad und einer Heizleistung von 5 kW für Holz. Er ist für den Zeitbrandbetrieb mit Scheitholz, Anthrazit-Nuss-3 oder Braunkohlebriketts geeignet. In der Ausführung „Sandstein“ ist der Ofen mit einer massiven ca. 3 mm starken Topplatte aus echtem Sandstein versehen. Auch die Seitenelemente sind aus diesem schönen Material gefertigt, was dem Kaminofen eine besonders harmonische Erscheinung verleiht.

Direkt zum Produkt auf Amazon

Platz 6 – THERMIA Automatik – Kaminofen Test

THERMIA Automatik Dauerbrandofen Thermia Kaminofen München V3 Speicherstein. Der Holzofen München ist ein Speichersteinofen mit Automatik. Durch diese Steuerung wird die Luftmenge, die zum Holz geleitet wird immer optimal geregelt. Sie sparen also mit dieser automatisch geregelten Ofenheizung nicht nur Holz sondern auch Geld, vor allem in der Übergangszeit. Nur das Holz muss natürlich noch selbst in die Feuerstelle gelegt werden. Wie viele andere moderne Kaminöfen verfügt auch der Ofen München über eine Verkleidung aus Speckstein und kann die Wärme so besser speichern.

Direkt zum Produkt auf Amazon

Hier geht es weiter Bio Ethanol Kamin Test, Elektrokamin Test, Kaminbesteck Kaufen.

Nach Oben ↑

2 comments

  1. Platz 2 – Aruba Woodstone
    Toller Kaminofen. Da es unser erster Kaminofen ist, haben wir leider keine Vergleichsmöglichkeiten.
    Aus unserer Sicht wird der Ofen sehr schnell warm/heiß und hat eine sehr schöne Strahlungswärme. Durch die zweiteiligen Steine „Woodstone“, welche im übrigen wirklich wie Echtholz aussehen und viele Gäste zum Staunen und Anfassen verleiten, hält der Ofen auch nach längerem Betrieb (1-2 Stunden bis die Steine warm/heiß sind) noch gut Temperatur.

    Der Ofen ist gut zu reinigen und wenn man sich an die Anleitung hält bleibt auch die Scheibe klar.

    Der Abstand zur hinteren Wand ist echt gering und laut unserem Schorsteinverger spricht auch nichts gegen eine Fussleiste hinter dem Ofen. Zusammen mit dem Holzablagefach aus dem Zubehör wirkt der Ofen sehr edel und integriert sich wie ein Sideboard in den Raum.

    Der Ofen ist mit drei kräftigen Personen zu transportieren. Durch Türen und auf Treppen ein wenig schwierig aber machbar. Für 4 Personen ist halt kaum Platz zum anfassen. Die Steine können zum Transport entfernt werden und haben schon ein stadtliches Eigengewicht.

    Nach gut einem Jahr ist uns Heute leider die Scheibe beim reinigen gesprungen. Mein Sohn hat die Tür mit ein wenig zu viel Schwung aufgezogen und damit wohl eine Überspannung erzeugt. Ich denke, dass hier der Ofen bzw. der Hersteller nichts dafür kann. Ein wenig umsicht ist eben auch an einem solide wirkenden Ofen angebracht. 😉
    Der Online Shop von Haas&Sohn bietet hier aber Ersatzteile 157€ ink. Versand direkt von Haas&Sohn. Denke das ist ok und bringt evtl. den ein oder anderen auf die Idee vor dem Kauf auch mal beim jeweiligen Hesteller nach den Ersatzteilpreisen zu schauen.

    In disem Sinne….wir warten auf die Scheibe (werden wir selbst einbauen) und hoffen das wir bis dahin ohne Kamin klar kommen. Will man nicht mehr, wenn man diesen hier das erste Mal angefeuert hatte.

  2. Platz 3 – Invicta Ove
    Super Preis-/Leistungsverhältnis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.